private Mail
Bernd Letmathe
"Theo"


Birthday:
27.08.1955
( Frühe Kreidezeit )    
   


Management
Booh-eh, ... ich hätte im Leben nicht gedacht, dass ich mit einem Blödelbarden namens Jens, der Mitte der Siebziger in meine damalige Cliquen-Ecke trudelte, mal so ziemlich die meiste Zeit meiner Freizeit verbringen würde,
... schon gar nicht in einer Art Heilsarmee-Gesangstruppe!
Anfangs als erfolgreicher Fan, dann als weniger erfolgreicher Mixer und seit 1999 als erfolgloser Männätschä habe ich das Vergnügen nebst Papa Chef das Kind NASHVILLE CITY wachsen zu sehen und den einen oder anderen Part dazu beizusteuern.
Eigentlich im Heavy Metal und in ausgefallenen Musikrichtungen verwurzelt, hat mich die NC-Mucke von Anfang an gefangen gehalten und es macht einfach nur goile Laune unser Kind grosszuziehen.
Auch wenn ich mich manchmal gerne als der Böse Onkel präsentiere, los werden die Barden mich erst, wenn ich mir die PA von unten begucke, .....ätsch, .....dumm gelaufen, Jungs!!!
Dass die Liebe zu NC bei uns in der Familie liegt, bezeugt ja die Tatsache, dass mein ehrenwerter kleiner Bruder Sascha ( übrigens der einzige Mensch auf der Welt, mit dem ich mich noch nie ernsthaft erzürnt habe, .....erstaunlich, wo ich doch alle Anderen fast durch habe, hähä ) ebenso zum NC-Grosszieher geworden ist.
Ich hätte man damals sein Laufgitter nicht so dicht an den Holzroller schieben sollen, auf dem ein kleiner Herr Seiffert mittels Plastikgitarre seinen ersten Gassenhauer " Ketchup " jodelte, ..... tja, .....irgendwas ist ja immer!
Danke Jens, danke Saschman, ....und danke an all meine neuen Schrammelkapeiken und unsere holden Weiblichkeiten, .....ihr seid einfach Scheisse,....bei euch bleib ich!!!   :-))